Hochruck
0 bis 1000 bar

Mitteldruck
0 bis 40 bar

Niederdruck
-1000 bis 2500 mbar

Haben Sie Fragen?
  • Messung niedriger Epsilonwerte möglich (Er ≥ 1,4)
  • Volumetrische Messung
  • Sonde mit Schnellkupplung
  • Arbeitet bei sichtbaren Dämpfen und unbeeinflusst von den meisten Schäumen
  • Zulassung für IS- (eigensicher), XP- (druckfest gekapselt), und nicht funkende Anwendungen
  • Unbeeinflusst von Ansatzbildung
  • Elektronischer 2-Leiter­Messumformer mit 24 V Gleichstrom und 4-20 mA
  • Geeignet für „Trockenprüfverfahren“ für zusätzliche Kosteneinsparungen
  • Sondenausführungen für CIP- und SIP-Reinigung
  • 0,1 % Messbereichsgenauigkeit
  • 0,025 % Volumen-Reproduzierbarkeit
  • Erfüllt EHEDG-Anforderungen
  • Messung niedriger Epsilonwerte möglich (Er ≥ 1,4)
  • Volumetrische Messung
  • Sonde mit Schnellkupplung
  • Arbeitet bei sichtbaren Dämpfen und unbeeinflusst von den meisten Schäumen
  • Zulassung für IS- (eigensicher), XP- (druckfest gekapselt), und nicht funkende Anwendungen
  • Unbeeinflusst von Ansatzbildung
  • Messung niedriger Epsilonwerte möglich (Er ≥ 1,4)
  • Volumetrische Messung
  • Sonde mit Schnellkupplung
  • Arbeitet bei sichtbaren Dämpfen und unbeeinflusst von den meisten Schäumen
  • Zulassung für IS- (eigensicher), XP- (druckfest gekapselt), und nicht funkende Anwendungen
  • Unbeeinflusst von Ansatzbildung
  • Mit Überfüllsicherung
  • Vollständig redundantes System durch zwei unabhängige integrierte Technologien
  • Ein Abgleich ist bei keinem der Messsysteme erforderlich
  • Elektronischer 2-Leiter­Messumformer nach EEx ia
  • Prozessunabhängige Leistung
  • Betriebsfrequenz von 26 GHz fur herausragende Leistungsfähigkeit bei Genauigkeit und Auflösung.
  • Antennenausführungen bis zu +400 °C
  • Messbereich bis zu 40 m.
  • Die Antenne mit Schnellkupplung gestattet, dass der Behälter geschlossen bleiben kann
  • Erhältlich zur Verwendung in SIL-2-Messketten (93,2% SFF, vollständiger FMEDA-bericht verfügbar)
  • PACTware™ PC-Programm und verbesserte DTMs
  • Elektronischer 2-Leitermessumformer in eigensicherer Ausführung
  • Frequenz von 26 GHz
  • Schnelle und einfache Konfiguration mithilfe einer zweizeiligen Anzeige mit je 16 Zeichen und vier Bedientasten
  • Intuitive Ermittlung von Falschzielprofilen
  • Drehbarer Mikrowellenstrahl für optimierten Betrieb
  • Gekapselte Antennen aus Polypropylen oder Tefzel® in Längen von 50 mm und 200 mm
  • Prozesstemperatur: -40 °C bis +93 °C
  • Druck: Vakuum bis 13,8 bar
  • Epsilon: 1,7 – 100
  • Betriebsfrequenz von 6 GHz
  • Elektronischer 2-Leiter- Messumformer nach EEx ia.
  • Bedienerschnittstelle mit vier Tasten und grafischem LCD-
  • Zwei Antennenausführungen bis zu +200 °C/51,7 bar
  • Messbereich bis zu 40 m.
  • Falschziel-Setup ist einfach, intuitiv und effektiv.
  • Geeignet fur SIL1- und SIL2-Messketten
  • Kann automatisch Hullkurven bei einem Ereignis oder Fehler aufzeichnen.
  • Geeignet für SIL-2-Messketten
  • Erfüllt EHEDG-Anforderungen
  • Tri-Clamp®, DIN 11851, Varivent®
  • LED-Anzeige von Alarmstatus und Fehlern
  • Sensor für CIP/SIP-Reinigung ausgelegt
  • Über die LEDs kann der Durchfluss abgelesen werden
  • Elektronischer 2-Leiter- Messumformer nach EEx ia
  • Nicht-lineares mA-Ausgangssignal kann für Trendermittlung, Diagnose und wiederholbare Durchfluss- bzw. Füllstandanzeige verwendet werden
  • Schaltpunkt und Zeitverzögerung vor Ort einstellbar
  • SPDT-Alarmrelais
  • Dauerdiagnose zur Ermittlung von Sensorstörungen
  • Grenzschalter für Durchfluss, Füllstand und Trennschicht
  • Dauerdiagnose zur Ermittlung von Sensorstörungen
  • Nicht-lineares mA-Ausgangssignal kann für Trendermittlung, Diagnose und wiederholbare Durchfluss- bzw. Füllstandanzeige verwendet werden
  • Ermittelt den minimalen Durchfluss bzw. An-/Abwesenheit des Durchflusses
  • SIL-1-SIL-2-Messketten
  • Erfüllt EHEDG-Anforderungen
  • Einstellbare Zeitverzögerung für turbulente Flüssigkeiten
  • Tri-Clamp®, DIN 11851, Varivent®
  • LED-Anzeige von Alarmstatus und Fehlern
  • Sensor für CIP/SIP-Reinigung ausgelegt
  • Geeignet für SIL-2-Messketten
  • keine Konfiguration erforderlich
  • Einstellbare Zeitverzögerung für turbulente Flüssigkeiten
  • Fortgeschrittene Diagnose: Sensor, Elektronik und Störgeräusche
  • LED-Anzeige von Alarmstatus und Fehlern
  • Metall- und Kunststoffsensoren

DPDT-Relais
Vor Ort wählbarer Failsafe-Modus
Kein Abgleich erforderlich
Messumformer aus Edelstahl 316
Mindest-Sensorlänge von 30 mm