ZIMMERLI MESSTECHNIK AG

Laser-Spektroskopie-Analysetechnologie

Yokogawas neuer TDLS8000 verfügt über hochentwickelte Analysefunktionen in industrietauglicher Ausführung.

Das Messsystem ist auf In-Situ-Messungen ausgelegt und erfordert daher keinerlei Probenahme und Probevorbereitung. Durch das kontaktfreie Messverfahren des Sensors ist der Einsatz in zahlreichen Prozessumgebungen einschließlich korrosiver, abrasiver und kondensierender Medien möglich. TDLS200, das Analysesystem der ersten Generation, hat sich bereits in vielen Anwendungen zur Messung von O2, CO, CH4, NH3, H2O und anderen NIR-absorbierenden Gasen bewährt. Das neue Analysesystem der zweiten Generation arbeitet noch zuverlässiger und erfüllt auch anspruchsvolle Applikationsanforderungen. Installation und Wartung sind erheblich einfacher und schneller durchführbar.

 

Leistungsmerkmale:

  • TruePeak-Technologie – gegenüber Umgebungseinflüssen unabhängige Peakflächen-Auswertung
  • SIL 2 für die Hardware, SIL 3 für die Software
  • Smart Laser Technologie – Wartung und Service im Feld
  • Intuitiv bedienbare Anwenderschnittstelle mit Touchscreen
  • HART- und Modbus TCP-Kommunikationsstandard
  • 8-stufige automatische Signalverstärkung zur Anpassung an problematische Anwendungen – z.B. im staubbelasteten Messmedium
  • Diagnosefunktionen – 50 Tage Speicherzeitraum für Daten und Spektren
  • Kompaktes und dennoch robustes Design für die Ein-Mann-Installation und -Ausrichtung
  • Bereichsklassifizierung Zone2/Div2 (beantragt) oder Zone1/Div1 (beantragt)

Laser-Spektroskopie-Analysetechnologie von Yokogawa